• Silke Dietrich-Ablasser

Ein Podcastgespräch mit Frau Dr.in. Judith Kohlenberger

Aktualisiert: Apr 20

Ein Podcast-Gespräch mit Fr. Dr.in Judith Kohlenberger, an der Wirtschaftsuniversität Wien tätige promovierte Kulturwissenschafterin, Referentin unseres Online-Seminars „Für ein starkes und wagemutiges Wir – als Chance auf Weiterentwicklung und echte Teilhabe“ vom 10.02.2021, gefragte Interviewpartnerin sowie Autorin des Ende Februar bei Kremayr & Scheriau erschienenen und derzeit intensiv diskutierten Buches ‚Wir‘.

Thematisiert werden u.a. Fragen wie: Welche Folgen kann eine „Mia san mia“-Mentalität haben? Was haben Wachstumsschmerzen mit Zugehörigkeit und Abgrenzung zu tun? Und schließlich: Liest Papst Franziskus Kohlenberger?

Klicken Sie bitte einfach auf das Play-Zeichen, um den Podcast abzuspielen.



52 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen